Informationsveranstaltung Fachschule Sozialpädagogik (Erzieher*in)

Präsentation

Aufgrund der Corona-Pandemie kann die Informationsveranstaltung für neue Schüler*innen in der Fachschule Sozialpädagogik leider nicht stattfinden. Wir bedauern dies, denn gerne hätte wir Sie als unsere zukünftigen Schüler*innen auch schon an diesem Tag kennengelernt. Auf dieser Seite finden Sie aber alle notwendigen Informationen, damit Ihrem Start an unser Schule nichts im Wege steht. Wir freuen uns auf Sie!

Gesundheitliche Eignung

Für die Aufnahme in die Fachschule Sozialpädagogik ist nach der geltenden Rechtslage (BBS VO Anl. 8 zu § 33) neben persönliche Zuverlässigkeit (erweitertes Führungszeugnis) auch die gesundheitliche Eignung Voraussetzung. Diese wird Ihnen von Ihrem Hausarzt bescheinigt. Nutzen Sie dazu bitte das nachfolgende Formular:

Medienpauschale

Wir erheben von unseren Schüler*innen eine jährliche Medienpauschale. In dieser Pauschale sind alle Kopierkosten, sowie weitere Kosten für evtl. Projekte für ein Schuljahr enthalten.

Fachbuchliste

Verbindlich anzuschaffen sind die folgenden Fachbücher:

Dreijährige Fachschulausbildung in Teilzeit

Zu Schulbeginn (spätestens am 27.08.2020) benötigen wir die Bestätigung des Arbeitgebers, dass dieser zur Ausbildungskooperation bereit ist und dem/der Fachschüler*in sechs Stunden wöchentlich für schulische Aufgabenstellungen zur Verfügung stellt. Nutzen Sie hierzu bitte das nachfolgende Formular:

Fragen?

Bei Fragen zur Ausbildung zum/zur Erzieher*in finden Sie weitere Informationen und die entsprechende Ansprechpartner*in auf unserer Homepage: