Alle Artikel in: Schulleben

Verabschiedung von Frau Hentschel

Am Freitag, den 15.3.2019 haben sich die Kolleginnen und Kollegen der Abteilung C, Ehemalige und die Vertreterin der Stadt Braunschweig getroffen, um sich gemeinsam von Frau Hentschel zu verabschieden und ihr für die vielen Jahre, in denen sie als Hausmeisterin und Beschäftigte der Stadt Braunschweig tätig war, zu danken.

Weiterlesen

Am Freitag, den 15.3.2019 haben sich die Kolleginnen und Kollegen der Abteilung C, Ehemalige und die Vertreterin der Stadt Braunschweig getroffen, um sich gemeinsam von Frau Hentschel zu verabschieden und ihr für die vielen Jahre, in denen sie als Hausmeisterin und Beschäftigte der Stadt Braunschweig tätig war, zu danken.

Weiterlesen

Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit

Kaum hat das Schuljahr 2018/19 angefangen und etwas an Fahrt aufgenommen, müssen schon wieder viele Dinge für das nächste Jahr bedacht werden.

Für unsere Schülerinnen und Schüler in den Berufsfachschulen heißt das, darüber nachzudenken, was ab Sommer in ihrem Leben passieren soll. Die Bewerbungen für begehrte Ausbildungsstellen wollen geschrieben und Informationen über mögliche Berufe oder weiterführende Bildungsgänge eingeholt werden.

Weiterlesen

50 Pakete für Kinder in Syrien

Die Schülervertreter*innen am Standort Böcklinstraße folgten dem Aufruf der Flüchtlingshilfe Braunschweig, die Aktion „Liebe im Karton“ zu unterstützen.

Die Aktion „Liebe im Karton“ wird hauptsächlich von Ehrenamtlichen getragen und ist ein Kooperationsprojekt mit der Organisation Human Plus e.V. und der Mobilen Flüchtlingshilfe e.V.. Die Pakete werden in diesem Jahr in Flüchtlingslagern in Syrien verteilt.

Weiterlesen

„Hitlerjunge Salomon“ – Sally Perel sprach im C1-Kino als Zeitzeuge des Holocaust

„Zeitzeugen sind die besten Geschichtslehrer“, so leitete Sally Perel seinen fast zweistündigen Vortrag über „Hitlerjunge Salomon“ ein, den die Schülerinnen und Schüler der Fachoberschule – Gesundheit und Soziales – Schwerpunkt Sozialpädagogik zusammen mit anderen Braunschweiger Schulen gestern besuchten. Sie hörten den bewegenden Worten des 92-Jährigen zu. Was er in seiner Jugend erlebte und bis heute zu verarbeiten hat, ist kaum vorstellbar.

Weiterlesen

#Wir sind mehr

In einer konzertierten Aktion haben alle UNESCO Projektschulen in Niedersachsen und Bremen am 13. und 14. September 2018 ein Zeichen gesetzt, um unter dem Motto „#wirsindmehr“ ihre Ablehnung populistischer und rechtsextremer Tendenzen zum Ausdruck zu bringen.

Weiterlesen