Alle Artikel in: Schulleben

BBS V radelt mit!

In drei Tagen (5.9.2021) startet das Stadtradeln:

Die Stadt Braunschweig nimmt vom 05. September bis 25. September 2021 am STADTRADELN teil. Alle, die in der Stadt Braunschweig wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

STADTRADELN – Braunschweig

Wir als Schulgemeinschaft sind mit dabei und wollen ein Zeichen für ein gutes Klima setzen.

Unsere Kilometerstand können Sie hier verfolgen:

Neue Bänke: Ein Platz an der Sonne

Eröffnung des Sonnenplatz durch Frau Steps (Vorsitzende Förderverein) und Herrn Schröder (kommissarischer Schulleiter) im Beisein der GLL-Gruppe und unseres Hausmeisters Herr Plettau

Einen Platz an der Sonne haben unsere Schüler*innen ab sofort auf der Terrasse unseres neuen F-Gebäudes.

Ihnen stehen mehrere Tische und Bänke für z. B. Arbeitsphasen an der frischen Luft oder Erholung in den Pausen zur Verfügung.

Weiterlesen

Anerkennung für besonderen Einsatz im Rahmen von Gewalt- und Kriminalitäts-Prävention

Im Rahmen der Teilnahme im Projekt CTC (communities that care) überreichten Frau Grüning (Stadt Braunschweig) und Herr Beißner (ehemaliger Schulleiter der Heinrich-Büssing-Schule Braunschweig) einen symbolischen Geldpreis von 500€ an den ständigen Vertreter der Schulleiterin Herrn Schröder.

Wir haben das Geld bereits gut in Schüler*innen-Projekte investiert.

Laptops von Hey Alter!

Die Initiative Hey Alter! bereitet gebrauchte Laptops und Tablets für diejenigen Schüler*innen wieder auf, die nicht über die Mittel für ein eigenes Gerät verfügen.

Wir freuen uns über dieses großartige Projekt, da es auch einigen unserer Schüler*innen eine Chancengleichheit beim digitalen Lernen bietet.

Weiterlesen

Weihnachtsmarkt 2019

Der letzte Schultag des Jahres sollte in diesem Jahr mit einer tollen Aktion der SV enden: ein selbstorganisierter Weihnachtsmarkt.

Jede Klasse konnte sich mit einem Stand beteiligen, um selbst hergestellte Produkte anzubieten und damit ggf. die Klassenkasse aufzubessern. Die Herausforderung bestand auch darin, sich im Vorfeld mit einem Land der Welt auseinanderzusetzen, wie dort Weihnachten gefeiert wird.

Weiterlesen