Berufliches Gymnasium Gesundheit und Soziales

Schwerpunkt Sozialpädagogik und Ökotrophologie

Kurzbeschreibung

Das bieten wir:    Berufsorientierung    *    Selbstständigkeit    *     Abitur * Berufsausbildung

Schüler*innen des Beruflichen Gymnasiums der Berufsbildenden Schulen V sammeln in drei Schuljahren Wissen und Erfahrungen in den Berufsfeldern „Ökotrophologie“ oder „Sozialpädagogik“. Das ermöglicht eine fundierte Berufs- und Studienentscheidung im Anschluss an die Schulbildung. Im gesamten Unterricht wird großes Gewicht auf den Erwerb von überfachlichen Kompetenzen gelegt. Die Schüler*innen werden darauf vorbereitet, ihr künftiges (Berufs-)Leben selbstständig und verantwortungsbewusst zu meistern. Die Schüler*innen erhalten zum Abschluss die allgemeine Hochschulreife (Abitur). Neben dem Abitur erhalten die Schüler*innen im Schwerpunkt Sozialpädagogik begleitend die Möglichkeit die Ausbildung zum/zur Sozialpädagogische*n Assistent*in zu absolvieren!

Timestamps:
00:50 Neuer Anfang – neues Ziel
02:52 Vorbereitung auf Studium und Beruf
04:00 Stundentafel
05:15 Fächerkombination in der Qualifikationsphase
06:30 Die zweite Fremdsprache
09:05 Leistungsbewertung
10:35 Beratungskonzept
12:33 Zeitliche Struktur eines Schultags
13:15 Kostenübersicht
15:15 Bewerbung: Fristen und Unterlagen, Klassengrößen
17:17 Gute Gründe für den Besuch des Beruflichen Gymnasiums

Kontakt:

Abteilungsleiter:

Herr Michael Weber

Tel: 0531-470-7961
michael.weber@braunschweig.de