BFS Sozialpädagogische*r Assistent*in

Abschied der Sozialpädagogischen Assistent*innen

Am 10.07.2020 wurden sechs Oberstufenklassen der BFS – Sozialpädagogische Assistentin/Sozialpädagogischer Assistent mit Abschlusszeugnis entlassen!

Nun sind sie „staatlich geprüfte Sozialpädagogische Assistentinnen und Assistenten“ und können in Kinderkrippen, Kindergärten und mit Kindern im Grundschulalter tätig werden, oder eine weitere Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin bei uns absolvieren! Manche besuchen auch die Klasse 12 der Fachoberschule unserer Schule.

Auch in  „Corona Zeiten“ hat die Übergabe der Zeugnisse stattgefunden. Die Klassen kamen nacheinander in die Schule, wurden zu einem festen Sitzplatz geleitet, der Sicherheitsabstand gewahrt und neben den Zeugnissen wurden Abschiedsgaben ausgelegt. Jede*r Schüler*in erhielt beim Abholen des Zeugnisses einen kräftigen Applaus der Klassengemeinschaft.

Herr Schröder und Frau Warsewa lobten die Kreativität und Spontanität der Absolventinnen und Absolventen mit der sie die Situation der letzten Monate gemeistert haben. Die Rücksichtnahme auf andere, nicht das Hervorheben der eigenen Bedürfnisse kann und soll richtungweisend für die kommende berufliche Praxis sein!

Alle Schüler*innen konnten so, auch in diesen Zeiten, einen vollwertigen Abschluss erreichen!

Herzlichen Glückwunsch alle ALLE und vielen Dank an das Vorbereitungsteam, das unermüdlich die passenden Bedingungen geschaffen hat!

Text: Sabine Herrmann, Fotos: Christine Form