Schulleben: Weihnachtsmarkt 2019

 

Weihnachtsmarkt 2019

Der letzte Schultag des Jahres sollte in diesem Jahr mit einer tollen Aktion der SV enden: ein selbstorganisierter Weihnachtsmarkt.
Jede Klasse konnte sich mit einem Stand beteiligen, um selbst hergestellte Produkte anzubieten und damit ggf. die Klassenkasse aufzubessern. Die Herausforderung bestand auch darin, sich im Vorfeld mit einem Land der Welt auseinanderzusetzen, wie dort Weihnachten gefeiert wird.

Und so ergab es sich also, dass in den Niederlanden Poffertjes angeboten wurden, in der Schweiz Punsch, in Belgien Waffeln, in Griechenland gefüllte Teigtaschen und in Deutschland Kartoffelsalat mit Würstchen. Es gab eine Grillstation, Kuchen und Kakao, bunte Tüten, genähte Deckchen und Kissen und sogar eine Tombola.


So war die Aula in der Kastanienallee dann auch in der 5. und 6. Stunde rappelvoll, es roch verführerisch, es schmeckte lecker und die Stimmung war super. Ein wunderbarer Abschluss des Jahres!